„DIE TRIBUTE VON PANEM 6“ KOMMT: NEUER FILM ERFüLLT ENDLICH FANWUNSCH – KINOSTART STEHT FEST

Suzanne Collins liefert uns 2025 ein weiteres „Die Tribute von Panem“-Buch, welches einen sehnlichen Fan-Wunsch in Erfüllung bringt – und die Verfilmung lässt nicht lange auf sich warten.

-Fans: Haltet euch fest! Nach etlichen Jahren des Wartens und Hoffens geht jetzt ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung: Suzanne Collins und ihr Herausgeber Scholatic verkündeten nun, dass uns 2025 ein neues Buch der Bestseller-Reihe erwartet. Der fünfte Roman des Panem-Universums mit dem Titel „Sunrise on the Reaping“ soll eine Geschichte vor den 74. und ersten Hungerspielen von Katniss Everdeen erzählen (via The Hollywood Reporter).

Haltet ihr euch fest? Gut, denn bei dem neuen Buch soll es sich um ein Prequel über die 50. Hungerspiele handeln – oder in anderen Worten: Uns werden endlich die Hungerspiele näher gebracht, in denen Haymitch Abernathy als Tribut teilnahm und siegte. Und diese Nachricht ist nicht nur für Fans der Bücher spannend: Der sechste „Tribute von Panem“-Film wurde direkt danach offiziell angekündigt!

Auch die Stars von „Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbird & Snakes“ äußerten uns gegenüber, dass sie sich ein Haymitch-Prequel wünschen, wie ihr hier im Video sehen könnt:

» Video ansehen:Die Tribute von Panem 5: Die Stars im Interview

Handlung und Kinostart von „Sunrise on the Reaping“

Das zuständige Filmstudio Liongsgate hat verkündet, dass es bereits an einer Verfilmung arbeitet (via The Hollywood Reporter). Francis Lawrence, der die letzten vier Titel der Reihe inszenierte, ist erneut als Regisseur im Gespräch. Wer den jungen Haymitch spielen wird, steht noch nicht fest, doch es gibt bereits einen Kinostart: Am 20. November 2026 soll „The Hunger Games: Sunrise on the Reaping“ in den US-Kinos erscheinen, in Deutschland dürfte er wie gewohnt einen Tag früher starten.

Laut Scholastic spielt „Sunrise on the Reaping“ 24 Jahre vor den Ereignissen des ersten Romans und beginnt am Morgen der Ernte der 50. Hungerspiele, auch bekannt als zweites Jubel-Jubiläum. Bei den 50. Hungerspielen traten statt den üblichen 24 Tributen 48 Tribute in der Arena im Kampf um Leben und Tod gegeneinander an. Ellie Berger, Präsidentin von Scholastic Trade, versprach Fans jetzt, dass uns mit „Sunrise on the Reaping“ erneut eine mitreißende Geschichte aus Panem erwartet (via The Hollywood Reporter):

„Suzanne Collins hat es wieder geschafft, uns in die Welt von Panem zurückzubringen, um uns wichtige Fragen über unsere eigene Welt zu stellen. ‚Sunrise on the Reaping‘ ist ein bemerkenswertes Buch, das einem Teil der ‚Die Tribute von Panem‘-Geschichte, über den die Leser*innen schon lange mehr wissen wollten, neue Komplexität, Perspektiven und Enthüllungen verleiht.“

Wird das „Tribute von Panem 6“? „Songbird & Snakes“-Star will zurückkehren

Da das Prequel einige Zeit vor den Ereignissen der Hauptfilmreihe spielt, wäre davon auszugehen, dass die Rolle des Haymitch neu besetzt wird und wir Woody Harrelson höchstens in einer Art Vorausblende erneut als den sarkastischen Mentor von Katniss sehen werden, der zu einem absoluten Fan-Liebling wurde.

Bis „Sunrise on the Reaping“ am 18. März 2025 erscheint, könnt ihr euch die Zeit beispielsweise damit vertreiben, „Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbird & Snakes“ (noch einmal) zu sehen. Den Film könnt ihr hier bei Amazon für eure Heimkino-Sammlung als Blu-ray und DVD kaufen.

Wie gut kennt ihr euch mit den „Die Tribute von Panem“-Filmen aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Wie gut kennst du die Welt von „Die Tribute von Panem“? Teste dein Wissen im Quiz!

Frage 1 von 16

Aus welchem Distrikt stammt Katniss Everdeen?

A) Distrikt 13

B) Distrikt 9

C) Distrikt 12

D) Distrikt 1

2024-06-06T16:46:55Z dg43tfdfdgfd