DANIELA KATZENBERGER ZEIGT NACH ABNEHMERFOLG SELBSTBEWUSST IHR SIXPACK

TV-Star Daniela Katzenberger (37) genießt derzeit die sonnigen Temperaturen auf Mallorca. Die 37-Jährige nutzt das schöne Wetter, um sich in einem Bikini zu zeigen. In einer Instagram-Story teilt sie ein Spiegelselfie, auf dem sie ihre Bikinifigur präsentiert. 

Die Wahl-Mallorquinerin trägt einen pastellfarbenen Bikini in Regenbogen-Design, der ihren Bauch und ihre Muskeln zur Geltung bringt. Ihre Haut ist nur minimal vor der Sonne geschützt, auf der Nase trägt die Katze eine riesige Sonnenbrille.

Daniela Katzenberger: "Vor meiner Diät wurde ich als 'dick' bezeichnet"

Im vergangenen Jahr verlor Daniela Katzenberger zehn Kilo und ließ ihre Follower an ihrem Weg zur neuen Figur teilhaben. Doch nicht alle reagierten positiv auf ihre Postings. "Vor meiner Diät wurde ich als 'dick' bezeichnet", erzählte sie einst in einem Instagram-Video. Auch nach ihrer Abnehmreise erhielt sie Hassnachrichten.

Aktuelle Kommentare auf Social Media kritisieren sie nun für ihr Gewicht: "Ich fand sie vorher viel besser als jetzt. Viel zu dünn." Katzenberger reagierte darauf mit Humor und schrieb zu einem lachenden Emoji: "Die Moral von der Geschicht': Gemotzt wird immer, egal welches Gewicht."

Daniela Katzenberger zeigt ihren Waschbrettbauch

Zumal sie sich ganz offenbar wohlfühlt mit ihrer aktuellen Figur. Sie zeigt sich regelmäßig in Bikinis oder beim Sport. So auch in ihrer aktuellen Story, wo Fans ihren straffen Bauch sehen können.

Die Reaktionen ihrer über 2,2 Millionen Follower auf den neuen Bikini-Clip sind nicht öffentlich einsehbar, da Kommentare zu Instagram-Storys nur per Direktnachricht gesendet werden. Ob Daniela Katzenberger die Bemerkungen mit ihrer Community teilt, bleibt ihr selbst überlassen. Bislang hat sie dies nicht getan.

2024-07-09T13:27:55Z dg43tfdfdgfd